Bonsai Mädchenkiefer

Japanischer Gartenbonsai , sehr eleganter und leicht zu formender Wuchs

  • Hersteller:Dürr-Samen
  • Artikelnummer:1893-DS
  • EAN:4017048118938
  • Inhalt:ca. 10 Korn
  • Eigenschaft:Samenfest
Inhalt Inhaltca. 10 Korn

Aus wieviel Einzelteilen besteht dieser Artikel.


Preis nach Login sichtbar.
${ $translate("cnTheme::Template.singleItemCalender") }
Icon${ $translate("cnTheme::Template.AussatHaus") }
  • Jan.
  • Feb.
  • Mär.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Beschreibung
Bonsai Mädchenkiefer
Pinus pentaphylla

Die japanische Mädchenkiefer wächst ursprünglich auf den japanischen Inseln. Sie wächst sehr langsam und lässt sich bestens zur gewünschten Form bringen. Sie ist mit der beliebteste Gartenbaum in Japan.

Aussaat
Vor der Aussaat ca. 2-3 Tage in lauwarmem Wasser vorquellen und anschließend in ein Gefäß mit Sand geben, der nie austrocknen sollte. Das Saatgut nun 3-5 Wochen bei 4-6°C aufstellen, am besten Kühlschrank.

Keimung
Das Saatgut mit einem Löffel alle 4-5 Tage durchmischen und nach den 3-5 Wochen das Saatgut auf Erde aussäen und mit dem Sand ca. 1cm abdecken. Die ersten Keimlinge erscheinen nach ca. 3-4 Wochen.

Blüte / Ernte
Mädchenkiefern bilden keine Blüten und keine Früchte. Sie bezaubern jedoch durch Ihren wunderschönen Wuchs.

Standort
Mädchenkiefern lieben einen sonnigen Standort, sie sollten sehr hell stehen. Empfehelenswert ist eine ganzjährige Kultur im Freiland im Garten oder Balkon.

Kultur
Diesen Vorgang nennt man Stratifizieren. Das Saatgut keimt sehr ungleichmäßig, daher den Topf erst entsorgen, wenn Sie genügend Pflänzchen haben. Die Pflänzchen nun umpflanzen und hell stellen.

Verwendung
Im Garten kann die Mädchenkiefer bis maximal 5m hoch werden. Je nach Schnitt bekommt sie viele Treppen mit Blickfanggarantie.

Tipp
Obwohl die Bäumchen langsam wachsen, sollten Sie während der Wachstumszeit im Frühjahr regelmäßig gedüngt werden.