Freilandsalatgurke Sindy F1-Hybride

Sindy - Robuste F1-Hybride

  • Hersteller:Quedlinburger Saatgut
  • Artikelnummer:413738-qb
  • EAN:4014352413735
  • Inhalt:38 Korn
  • Eigenschaft:F1 Hybride
Inhalt Inhalt38 Korn

Aus wieviel Einzelteilen besteht dieser Artikel.

Haltbarkeit ${ $translate("cnTheme::Template.templateBestBefore") }min. 01/2026

Zeitpunkt, bis zu dem das Saat- und Pflanzgut sehr gut keimen sollte.


Preis nach Login sichtbar.
${ $translate("cnTheme::Template.singleItemCalender") }
Icon${ $translate("cnTheme::Template.Aussat") } Icon${ $translate("cnTheme::Template.Ernte") }
  • Jan.
  • Feb.
  • Mär.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Beschreibung

Freilandsalatgurken Sindy

(Cucumis sativus)

 


„Sindy“ ist eine robuste Hobbygärtnersorte, die sich durch ihren kräftigen Wuchs und der Eigenschaft, vorwiegend weiblich zu blühen, auszeichnet. Die dunkelgrünen Früchte sind leicht pockig, ideal für die Sommerernte.


Pflege

Aussaat 2 - 3 cm tief im Abstand von 30 cm, 2 - 3 Samen, Reihenabstand 1 m. Saat andrücken, bedecken und feucht halten. Von Mitte Mai - Juni mit einem Abstand von 30 cm vereinzeln. Lieben warmen, sonnigen, windgeschützten Standort und lockeren, humosen, gut gedüngten Boden. Bodentemperaturen unter 10 °C führen zu Stress bei Gurkenpflanzen und schmälern den Fruchtansatz.

 


Tipp

Im Haus lassen sich Gurken ab April in Töpfen leicht vorziehen. Kompost /schwarze Mulchfolie dient als „Bodenheizung“, das Kürzen des Haupttriebes führt zur Bildung von Nebentrieben und wirkt sich ertragssteigernd aus.

 


Aussaat

Mitte Mai - Juni ins Freiland

 


Keimung

6 - 14 Tage bei 15 - 25 °C Bodentemperatur

 


Ernte/Nutzung

Juli - Ende August