Kräutersortiment Deutschland (Saatband)

Mischung aus Petersilie Mooskrause, Dill, Bohnenkraut; mit praktischem Stecketikett

  • Hersteller:Quedlinburger Saatgut
  • Artikelnummer:292950-qb
  • EAN:4050422229509
  • Inhalt:6 m Saatband
Inhalt Inhalt6 m Saatband

Aus wieviel Einzelteilen besteht dieser Artikel.

Haltbarkeit ${ $translate("cnTheme::Template.templateBestBefore") }min. 12/2025

Zeitpunkt, bis zu dem das Saat- und Pflanzgut sehr gut keimen sollte.


Preis nach Login sichtbar.
${ $translate("cnTheme::Template.singleItemCalender") }
Icon${ $translate("cnTheme::Template.Aussat") } Icon${ $translate("cnTheme::Template.AussatHaus") } Icon${ $translate("cnTheme::Template.Ernte") }
  • Jan.
  • Feb.
  • Mär.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Beschreibung

Kräutersortiment Deutschland (Saatband)
Anethum graveolens, Petroselinum crispum, Satureja hortensis

Petersilie Mooskrause 2, Dill einfach und Bohnenkraut einjährig sind drei schnmackhafte und bewährte Kräuterarten für den Garten und Balkon in einem Saatband (pro Art 2 m)! Das spart Zeit und Mühe! Einfach in vorgezogene Rillen im Beet oder in Töpfe oder Kübel legen- gießen und fertig!

Aussaat auf der Fensterbank
Ganzjährig

Aussaat im Freiland
Ab März (nur Petersilie), April - Juli direkt im Freiland

Keimung
Dill, Bohnenkraut in 15 - 20 Tagen bei 15- 20 °C. Petersilie in 15 - 35 Tagen bei ca. 15 °C.

Standort
Dill und Bohnenkraut sonnig. Petersilie sonnig - halbschattig.

Pflege
Petersilie in 1 cm tiefe Saatfurche legen, mit Erde bedecken, Dill und Bohnenkraut nur Enden des Saatbandes befestigen, gut andrücken und stets feucht halten. Die Samenkörner sind in einem Saatband auf einen Endbestand gebracht, so dass sich das Vereinzeln erübrigt. Das Papier zerfällt im Boden zu Humus.

Verwendung
Herrliche Gewürze für Saucen, Salate oder zum Garnieren. Diese können im Freien wie auch im Zimmer angebaut werden.

Gärtnertipp
Die Saatbänder können außer an der Perforation entsprechend der Topfgröße zugeschnitten werden. Achtung: Dill und Bohnenkraut nicht vor Ende April im Freiland aussäen. Durchlässiger, humoser Boden bevorzugt.

Ernte
Juni - September