BIO Lavendel (100 Tütchen)

Blätter oder Blüten geben Speisen ein besonderes würziges Aroma

  • Hersteller:FLORTUS Werbesamentüten
  • Artikelnummer:2000-0204-100x
  • EAN:4251535409998
  • ${ $translate("cnTheme::Template.templateOekoControl") }: DE-ÖKO-006
  • Inhalt:100 Tütchen, ca. 30 Korn pro Tütchen
${ $translate("cnTheme::Template.singleBIO") }${ $translate("cnTheme::Template.nachEGOekoVerordnung") }

Saatgut aus Betrieben, die nach den Richtlinien der biologischen Landwirtschaft arbeiten.

Inhalt Inhalt100 Tütchen, ca. 30 Korn pro Tütchen

Aus wieviel Einzelteilen besteht dieser Artikel.


Preis nach Login sichtbar.
${ $translate("cnTheme::Template.singleItemCalender") }
Icon${ $translate("cnTheme::Template.Aussat") } Icon${ $translate("cnTheme::Template.AussatHaus") }
  • Jan.
  • Feb.
  • Mär.
  • Apr.
  • Mai
  • Jun.
  • Jul.
  • Aug.
  • Sep.
  • Okt.
  • Nov.
  • Dez.
Beschreibung

BIO Lavendel
Lavandula angustifolia

Der Geschmack von Lavendel ist leicht herb-bitter und erinnert an Rosmarin. Er ist sehr aromatisch. Bereits ein paar gehackte Blätter oder Blüten geben Speisen ein besonderes würziges Aroma. Ihre schönen, lila Blüten werden auch von Bienen geliebt.

Aussaat
Im Haus im März, ab April ins Freiland. Saatgut nicht mit Erde bedecken. Lichtkeimer

Keimung
14 – 28 Tage bei einer Keimtemperatur von 15 °C

Kultur
Reihenabstand 25 – 30 cm, in der Reihe nach 30 Tagen auf ca. 30 cm vereinzeln

Standort
Anspruchslos. Möglichst sonnig. Leichte Volldüngergabe und Kompostzugabe vor dem Säen sind ausreichend.

Ernte
Junge Triebe bis zur Blüte. Die duftenden Blüten im Hochsommer.

Verwendung
Die jungen Blätter und Triebe als Gewürz. Für Öle, Tees, Einreibemittel und Kräuterkissen.

Tipp
In der Mischkultur soll Lavendel, zwischen Rosen gepflanzt werden, um Ameisen und Blattläuse zu vertreiben.